Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Ries-Bote Aktuell

Autor: Frau Degele
Artikel vom 14.05.2020

Öffnung der gemeindlichen Spielplätze

Am 6. Mai 2020 haben sich das Sozialministerium und der Gemeindetag  auf eine gemeinsame „Empfehlung zur Öffnung von öffentlichen Spielplätzen“ verständigt. Für die Aufrechterhaltung der Lockerung sind die Beachtung des Abstandsgebotes und der Hygiene – Regeln eine wichtige Voraussetzung.

Kernpunkte für die Öffnung sind das Abstandsgebot, die Begleitung durch Erwachsene sowie eine Zugangsbeschränkung für maximal 10 Kinder. Dazu ist an den Spielplätzen ein Plakat des Ministeriums angebracht.Nach Ministeriumsvorgaben ist auf zehn Quadratmetern ein Kind zugelassen. Wesentlich entscheidender ist, dass sich die Besucher an das Abstandsgebot von 1,5 Metern halten. Das gilt nicht nur für den Nachwuchs, sondern auch für die Aufsichtspersonen selbst, wenn sie sich beispielsweise auf einer Bank niederlassen möchten. Zudem dürfen Kinder nicht alleine, sondern müssen immer in Begleitung eines Erwachsenen die Spielanlagen aufsuchen.

Wir bitten um Beachtung und Aufrechterhaltung dieser Vorschriften.

Bürgermeisteramt

Vorschriften

Weitere Informationen

Kontakt & Öffnungszeiten

Rathaus Kirchheim am Ries
Auf dem Wört 1
73467 Kirchheim am Ries
07362 95690-0
07362 95690-20
E-Mail schreiben

Montag bis Freitag
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag

14.00 Uhr bis 18.00 Uhr