Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Freizeittipps

Ausflugsziele

Martinskapelle Kirchheim

  • Ohne Führung, sonntags geöffnet

Kirchen- & Klosterführungen

  • Klosterkirche
  • Zisterzienserinnenkloster Kirchheim
  • Auskunft erteilt Herr Michler, 07362 4860

Kutschfahrten

  • Auskunft erhalten Sie bei Herr Kurka, 07362 6891

Passionsspiele

  • Alle 2 Jahre vor Ostern in der St. Georgskirche in Dirgenheim
  • Auskunft erhalten Sie bei Herr Strobel, 07362 920909

Ferienprogramm

  • Auskunft erhalten Sie bei der Gemeinde Kirchheim am Ries, 07362 95690-0

Bibererlebnispfad

  • Ein ca. 2,2 km langer Rundweg durch die vom Biber gestaltete Gewässerlandschaft nordwestlich von Benzenzimmern mit Informationstafeln über das Bibergebiet und die Biologie des Bibers. Der Erlebnispfad ist zu allen Jahreszeiten frei zugänglich und auch für Familien mit Kindern äußerst interessant. Ausgangspunkt ist der Weiher am westlichen Ortsrand von Benzenzimmern mit Grillmöglichkeit

    Grillplatz am Weiher Benzenzimmern

Baumlehrpfad in Benzenzimmern

  • Auf dem Rückweg vom Biberlehrpfad am westlichen Ortsausgang von Benzenzimmern befinden sich entlang des Weges über 20 verschiedene Baum- und Straucharten. Auf farbigen Bildtafeln mit sehr schönen alten Zeichnungen zu Blatt, Blüte und Frucht der einzelnen bei uns heimischen Bäume und Sträucher kann ab jetzt der interessierte Wanderer und Pflanzenliebhaber die genaue Bezeichnung der jeweiligen Gehölze erfahren. Darüber hinaus bietet ein QR-Code auf den Tafeln die Möglichkeit, per Handy weitere Informationen zu den einzelnen Pflanzen abzurufen. Der Baumlehrpfad ist jederzeit frei zugänglich, Parkplätze und eine Grillmöglichkeit gibt es am Weiher Ortsausgang Benzenzimmern Richtung Dirgenheim.

Weitere Freizeitmöglichkeiten in der Übersicht

Historische Städte im nahen Umkreis finden Sie in:

. . . um nur einige zu nennen!

Weitere Informationen

Geopark Ries

Der Geopark Ries stellt eine geologische Besonderheit ersten Ranges dar. Das "Riesereignis", der Einschlag eines Meteoriten (Asteroiden) vor 14,5 Mio. Jahren, beeinflusst die Region bis heute. Erfahren Sie mehr Wissens- und Sehenswertes auf den Seiten des Geopark Ries.